Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Plaidt hatte am 8. und 9. Juli 2017 zum traditionellen Feuerwehrfest am Gerätehaus in der Pommernstraße eingeladen.

Eine große Schauübung am Samstag war der Beginn des Feuerwehrfestes. Diesmal rückten die fünf Löschzüge der Verbandsgemeinde Pellenz zu einem Brand im neuen Rathaus der Verbandsgemeinde Pellenz in der Rathausstraße aus. Unterstützung erhielten die Feuerwehrleute aus der Pellenz vom Löschzug Miesenheim und der Drehleiter der Feuerwehr Andernach, sowie vom Deutschen Roten Kreuz aus Saffig.

Anschließend wurde das Fest offiziell im Gerätehaus eröffnet. Am Abend legte DJ Looko auf und sorgte für Stimmung auf der Tanzfläche. Für das leibliche Wohl war natürlich bestens gesorgt.